veröffentlicht am - Hinterlassen Sie einen Kommentar

Arbeiten als Arzt im Ausland - Arbeiten als Arzt im Ausland

In der Türkei Medizin studieren und im Ausland arbeiten

Die türkischen Ärzte zogen es vor, im Ausland zu arbeiten. Mit mehr als 120 medizinischen Fakultäten ist die Türkei zu einem Land geworden, das Ärzte in die Welt exportiert. Nicht nur die Abwanderung von Fachkräften, sondern auch die Abwanderung von Ärzten, von denen die Hälfte Fachärzte und höher sind, die die teuerste und mühsamste Ausbildung erhalten, hat in letzter Zeit die Zahl von 2000 Ärzten jährlich erreicht. Diese Zahl zeigt, dass fast so viele Ärzte das Land verlassen wie der Durchschnitt von 8-10 Absolventen einer medizinischen Fakultät. Ärzte, die das Land verlassen, wandern häufig in Länder ab, in denen andere Sprachen als Englisch gesprochen werden. In diesem Fall können wir auch sagen, dass unsere ärztlichen Kollegen, die ins Ausland ausgewandert sind, im Durchschnitt 2 Fremdsprachen beherrschen. Sie haben ihre Arbeit oder ihr Studium für die TUS aufgegeben, um im Ausland Arzt zu werden. Stattdessen lernen sie eine Sprache und verlassen das Land.


Ausübung der ärztlichen Tätigkeit im Ausland

Unsere Kollegen, die in unserem Land Medizin auf Englisch studiert haben, kehrten nach ihrer Spezialisierung im Ausland zurück. Jetzt dient Englisch in dem Land, in das sie gehen, als Hilfssprache. Im Jahr 2021 war Deutschland mit 1300-1500 Personen pro Jahr das Land mit der höchsten Zahl an Einwanderern. Die Nachfrage nach europäischen Ländern wie Italien, Spanien, Schweden, Finnland, Schweiz und Norwegen hat zugenommen. Auch die Common Wealth-Länder des Vereinigten Königreichs wie die Vereinigten Arabischen Emirate, Katar, Kuwait, Bahrain, Neuseeland und Australien waren gefragt. Auch Saudi-Arabien, Amerika und Kanada stehen auf der Liste. Es lohnt sich, die Rangfolge der Auswanderungsländer im Hinblick auf ihre Bevölkerung, ihren Wohlstand und ihre Schwierigkeiten zu bewerten. Unsere Kollegen sind bestrebt, die für sie beste Wahl zu treffen. Wir werden keinen Vergleich anstellen. Unser Rat lautet: "Wählen Sie den für Sie bequemsten und einfachsten Weg".


Wie kann man im Ausland Medizin praktizieren?

Beginnen Sie mit der Google-Suche. Sie können Ihre Recherchen auf Türkisch durchführen. Suchen Sie nach Möglichkeiten, die Sprache Ihres Lieblingslandes online und kostenlos zu lernen. PDF-Bücher, Apps, Online-Sprachkurse und privater Sprachunterricht reichen aus, um eine Sprache zu lernen. Man muss Geld und Zeit investieren, um eine Fremdsprache zu lernen. Der Zeitraum beträgt mindestens 6 Monate.


Länder mit Ärztemangel

In der Türkei kommt ein Arzt auf 500 Menschen. Diese Zahl ist sehr unzureichend. Durch die Verkürzung der Verweildauer pro Patient und die Einführung eines Leistungssystems wurde das Defizit der Ärzte jedoch kaschiert. Bei 120 medizinischen Fakultäten ist es offensichtlich, dass es in kurzer Zeit einen Überschuss an Ärzten geben wird, aber die einzige Lösung scheint die Schließung von Fakultäten oder die Abwanderung von Ärzten aus der Türkei zu sein. In den skandinavischen Ländern liegt die ideale Zahl der Ärzte pro Kopf bei 250. Die durchschnittliche Untersuchungszeit für einen Patienten beträgt 20 Minuten. Die Zahl der medizinischen Fakultäten liegt zwischen 3-5. Länder mit Ärztemangel haben es sich zur Aufgabe gemacht, Geld zu sparen und durch die Zuwanderung von Ärzten aus dem Ausland zu sparen. Fast jedes entwickelte Land, das ein hohes Einkommensniveau erreicht hat, kauft Ärzte aus dem Ausland. Wir können auch sagen, dass der Ankauf von Ärzten aus dem Ausland eine einzigartige Politik der Länder dieser Art ist.


Was muss man tun, um im Ausland Arzt zu werden?

Legen Sie den Abschluss Ihres Medizinstudiums bei der entsprechenden Einrichtung in dem Land vor, das Sie besuchen möchten. Beginnen Sie mit dem Erlernen der Landessprache des jeweiligen Landes. Führen Sie gleichzeitig eine Google-Suche durch, z. B."Arzttelegramm in Finnland","Ärzte im Ausland","Ärztekooperativein Europa" für das Land, in das Sie gehen. Seien Sie nie von Ihren Kollegen getrennt. Profitieren Sie von den Erfahrungen aller Kollegen, die diesen Weg bereits gegangen sind. Theoretisches Wissen ist zwar Gold wert, aber Erfahrung ist unbezahlbar. Überprüfen Sie negative Informationen über diesen Weg mit schriftlichen Quellen und Personen mit Erfahrung. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die das digitale Umfeld bietet, in vollem Umfang. Sie können auch Antworten erhalten, indem Sie per E-Mail Fragen an die Institutionen des jeweiligen Landes stellen.


In welchen Ländern ist das türkische Arztdiplom gültig?

Diplome aus Ländern wie der Türkei, in denen westliche Medizin gelehrt wird, werden in fast allen Ländern anerkannt. Die erforderlichen Verfahren sind von Land zu Land unterschiedlich.


veröffentlicht am - Hinterlassen Sie einen Kommentar

Finnische Unterstützung Sommerkurs für Ärzte

Ärztliche Tätigkeit in Finnland

2022 "Sommer-Zusatzkurs mit türkischer Sprachunterstützung" für unsere türkischen Ärztekollegen, die einen Finnischkurs belegen, wird von Gurhan Bayramoğlu organisiert. Einzelheiten zum Kurs finden Sie auf der Seite Finnischer Unterstützungssommerkurs für Ärzte (Download des Kursprogramms).

veröffentlicht am - Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Zahl der Ärzte im Finnisch-Sprachkurs hat 31 erreicht

9. Mai 2022 Mit der zweiten Gruppe, die am Finnischkurs teilnimmt, beläuft sich die Zahl der Ärzte, die am Finnischkurs teilnehmen, auf insgesamt 31.

Wir hoffen, dass die Zahl der Ärzte, die einen Praktikumsvertrag für den Ende 2022 beginnenden Sommer-Herbst-Zeitraum unterzeichnen, bei 25 liegen wird.

veröffentlicht am - Hinterlassen Sie einen Kommentar

Einführung des Medizinstudiendiploms in Finnland

Welche Einrichtung in Finnland erkennt einen medizinischen Abschluss an?

In Finnland ist die Organisation, die medizinische Abschlüsse anerkennt, die "Sosiaali- ja terveysalan lupa- ja valvontavirasto" (Sozial- und Gesundheitsgenehmigungs- und Überwachungsbehörde), auch bekannt als "Valvira" (der besondere Name der Organisation ist eine Kombination der ersten Silben der Wörter valvonta und virasto). Sie müssen die erforderlichen Unterlagen per Post an Valvira senden. Das Unternehmen, an das Sie Ihre Post senden, muss die Zollanmeldung für Ihre Post vornehmen. Sonst bleibt Ihre Post beim Zoll hängen. Valvira aktualisiert und veröffentlicht die erforderlichen Dokumente und Maßnahmen auf seiner Website. Klicken Sie hier für die Anforderungen für Ärzte, die außerhalb Europas (außerhalb der EU/ETA-Länder) Medizin studiert haben.


Welche Unterlagen sind für die Vorlage des türkischen Medizinstudiendiploms in Finnland erforderlich?

Für die Einführung des türkischen Medizinstudiums in Finnland sind ein Reisepass, ein medizinisches Schuldiplom und eine Unbedenklichkeitsbescheinigung (Certificate of Good Standing) erforderlich.


Für die Einführung des türkischen Medizinstudiums in Finnland sind ein Reisepass, ein medizinisches Schuldiplom und eine Unbedenklichkeitsbescheinigung (Certificate of Good Standing) erforderlich.

Die apostillierte Kopie des Abschlusszeugnisses der medizinischen Fakultät und des Reisepasses, die von einem mit einer Apostille versehenen Notar und einem rechtlich befähigten Übersetzer ins Englische übersetzt wurde (dessen Übersetzung beim Regierungspräsidium oder der Bezirksregierung apostilliert wird), sowie die apostillierte Version des englischen Good-Standing-Dokuments sind ausreichend. Liste der Apostille autorisierenden Institutionen. Valvira akzeptiert auch keine Übersetzer aus der Türkei. Sie können Ihr Diplom im PDF-Format per E-Mail an einen zugelassenen Übersetzer in Finnland senden und ihn bitten, die Übersetzung in Ihrem Namen an Valvira zu schicken. Sie verlangen 40 €, aber Ihr Dokument wird zu 100 % überprüft. Sie können auch das finnische Bewerbungsformularauf der entsprechenden Seite von Valviraausdrucken, ausfüllen, mit Namen und Datum versehen und Ihren Unterlagen beifügen (Klicken Sie hier für die Bewerbungshilfe). Wenn Sie das Formular ausfüllen, geben Sie bitte Ihre Adresse und den Namen Ihrer medizinischen Hochschule an, ohne sie zu übersetzen. Sie werden gebeten, die E-Mail-Adresse, die Website und die Telefonnummer Ihrer medizinischen Fakultät anzugeben. Halten Sie den Kontakt zu einer Person aus Ihrer Fakultät bereit, die auf Englisch antworten kann.
Die Abschrift und der Diplomzusatz gehören derzeit nicht zu den geforderten Unterlagen, aber wenn Sie sie mitschicken, ist das kein Problem. Bewahren Sie die Originaldokumente so weit wie möglich in englischer Sprache auf. Wenn Ihr Abschlusszeugnis in türkischer Sprache verfasst ist, beantragen Sie im Sekretariat der Fakultät das Dokument "Diploma in English is as original". Probleme treten auf, wenn es sich bei den Übersetzern nicht um eine mit Apostille zugelassene Institution handelt.


An welche Postanschrift schicke ich die Dokumente? Bleiben sie beim Zoll hängen?

Postfachadresse : Sosiaali- ja terveysalan lupa- ja valvontavirasto Valvira, PL 43, 00521 Helsinki / Finnland

Postanschrift für persönliche Zustellung oder Einschreiben : Sosiaali- ja terveysalan lupa- ja valvontavirasto Valvira, Ratapihantie 9, 00520 Helsinki / Finnland

Senden Sie eine digitale Kopie Ihrer Unterlagen an die E-Mail-Adresse kirjaamo@valvira.fi im finnischen Bewerbungsformular (klicken Sie hier für die Bewerbungshilfe). Sie können auch digitale Kopien Ihrer Dokumente an https://turvaviesti.valvira.fi senden , das über eine Cybersicherheitsstufe verfügt.

Sie müssen für jeden Brief oder jede Post, die von außerhalb der EU in Finnland ankommt, eine Zollerklärung abgeben. Lassen Sie das Postunternehmen, an das Sie die Dokumente senden, die Zollanmeldung für Sie erledigen. Sie müssen auch bestätigen, dass Posti Oy in Finnland die Bewertungsgebühr (2,90 €) übernimmt. Andernfalls bleibt Ihre Post beim Zoll hängen (ein häufiges Problem bei PTT-Sendungen). Sie können Ihre Sendung mit Ihrem Tracking-Code hier verfolgen.

Um die Nachzahlung für Posti Oy vornehmen zu können, müssen Sie zunächst den finnischen Identitätsbestätigungsdienstmit Ihrem Reisepass aktivieren können. Leider ist es nicht möglich, eine Zollerklärung für Ihre Sendung abzugeben. Die einzige Möglichkeit, diese Erklärung abzugeben, besteht darin, der Empfänger oder eine in Finnland lebende Person zu sein. Oder das Unternehmen, an das Sie Ihre Post senden, muss diese Zollerklärung in Ihrem Namen abgeben.

Bitte überprüfen Sie stets die Sendungsverfolgungsseite mit Ihrer Postleitzahl. Innerhalb von 20 Tagen nach Erhalt Ihrer Sendung müssen Sie zunächst die Zollanmeldung abgeben und bezahlen und anschließend den Postzuschlag entrichten. Andernfalls wird Ihre Post zurückgeschickt. Posti Oy hat alle in diesem Abschnitt genannten Links auf dieser Seite gesammelt. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass wir, wenn wir den Zollwert "1 Euro" angeben und in der Zollanmeldung "Papier ..." auswählen, den Auftrag mit 0,24 Euro Mehrwertsteuer und 0 Euro Zollkosten erledigen können. Um diese Zahlung zu leisten, müssen Sie ein finnisches Bankkonto oder den finnischen Identitätsbestätigungsdienst nutzen. Wenn Sie mit dem Tracking-Code nach dem Posti-Zuschlag suchen, sollte die Zahlungsschaltfläche erscheinen. Sie müssen 2,90 Euro bezahlen. Wenn die Schaltfläche für die Bezahlung des Postzuschlags nicht erscheint, können Sie bei der Valvira-Organisation unter terhikki@valvira.fi nachfragen, ob Ihre Post angekommen ist.